· 

Nachwuchsergebnisse vom 30.3.2019

U10:
Am Samstag traten die jüngsten des UBC in Traiskirchen an. Durch eine ausgezeichnete erste Halbzeit konnte man das Spiel bis zur Halbzeit offen halten. Jedoch musste man sich schlussendlich mit 52:32 geschlagen geben.
Traiskirchen 52:32 (21:21) UBC St.Pölten
Werfer: Nitzsche 11, Muschik 9, Schnabl 8, Reischer und Hinterhofer je 2, Hohl, Gutmann
Die u12 hatte gleich zwei Spiele in Traiskirchen. Zuerst ging es gegen die Hausherren. Die Mannschaft verschlief leider den Beginn des Spiels komplett. Durch ein gutes 4.Viertel, welches mit +9 gewonnen werden konnte, verkürzte man den Rückstand noch ein wenig.
Traiskirchen 60:35 (38:16) UBC St.Pölten
Werfer: Hettegger 11, Bakić 9, Schnabl und Hinterhofer Tobias je 4, Yasar 3, Nitzsche 2, Sulejmani, Esebali, Öztürk, Muschik, Hinterhofer Maxi
Ganz anders startete man in Spiel zwei gegen Klosterneuburg. Im 1.Viertel konnte vorallem Tobias Hinterhofer viele zweite Chancen nutzen und verbuchte da gleich 10 Zähler. Mit einem Vorsprung von 2 Punkten ging es in die Halbzeit. Zu Beginn des 3.Viertels schlichen sich immer wieder leichte Fehler in das Spiel der St.Pöltner ein und die Mannschaft geriet dadurch schnell 9 Punkte in Rückstand. Mit -2 ging man ins letzte Viertel. Durch viele Fastbreak Punkte und einem gut aufspielenden Leon Bakić gewann man das Spiel schlussendlich knapp, aber verdient, mit 68:63.
St.Pölten 68:63 (30:28)
Werfer: Hinterhofer Tobias 25, Bakić 22, Hettegger 15, Nitzsche 4, Schnabl 2, Sulejmani, Esebali, Yasar, Öztürk, Muschik, Hinterhofer Maxi