Der Titelfavorit wartet!

WM6_6847 Kopie.jpg-UBC St. Pölten

Am kommenden Wochenende ist der UBC St. Pölten zu Gast bei den D.C. Timberwolves. Die Wiener haben sich im Sommer mit dem vorjährigen Finals MVP Marko Kolaric verstärkt und haben in der heurigen Saison noch kein Pflichtspiel verloren.

Der UBC St. Pölten kann in diesem Spiel bis auf den noch immer rekonvaleszenten Florian Pöcksteiner auf den ganzen Kader zurückgreifen.

"Die Timberwolves sind Favorit, aber wir werden den Kampf annehmen und alles daran setzen, dass wir im T-Mobile Dome eine Überraschung schaffen können.! Andi Worenz