Zu Gast bei den BasketFlames!

WM6_6852 Kopie.jpg-UBC St. Pölten

Am kommenden Wochenende trifft der UBC St. Pölten zum zweiten Mal in dieser Saison auf die BasketFlames. Im ersten Duell im ABL Cup konnte sich der Vizemeister der vergangenen Saison knapp gegen die Flames durchsetzen.

In der Meisterschaft gab es in dieser Saison noch kein Duell zwischen beiden Mannschaften.

Für dieses Duell fehlen nach wie vor Paul Koroschitz, Steven Kaltenbrunner und Martin Speiser ist nach wie vor fraglich.

"Wir wollen natürlich den Sieg wiederholen und uns in der Tabelle weiter verbessern." gibt Coach Andi Worenz die Devise vor,