UBC zu Gast in Villach!

WM3_9923 copy.jpg-UBC St. Pölten

Am kommenden Woche macht sich die Mannschaft des UBC St. Pölten wieder einmal auf den Weg nach Kärnten. Ziel dieses Mal ist allerdings nicht Klagenfurt sondern Villach. Die Villacher haben sich heuer einen starken Kader aufgebaut und haben im Winter auch noch Luka Gvozden nach Kärnten lotsen können.

Beim UBC hingegen fehlen die beiden Stammkräfte Andi Bauch und Michael Diesner weiterhin, dafür hat am vergangenen Wochenende Martin Speiser bereits sein Comeback gegeben. Positiv anzumerken ist, dass Mike Diesner sich bereits im Kraftaufbau befindet und auch Andi Bauch bereits im Kraftaufbau befindet.

"Villach ist immer schwierig zu spielen. Das Hinspiel konnten wir gewinnen, aber wir wissen, dass es in Villach sehr schwer werden wird." Armin Göttlicher